Kultur

Seit vielen Jahren fördert die Überlandwerk Groß-Gerau GmbH Kultur. Durch unser Engagement wollen wir dazu beitragen, dass sich das Kulturleben in der Region weiter entwickeln kann.

Noch mehr Menschen mit Kunst und Kultur vertraut zu machen, ist ein besonderes Anliegen der ÜWG. Deshalb fördern wir zahlreiche Projekte und Initiativen, die sich den unterschiedlichsten kulturellen Themen widmen.

Gefördert werden Kultureinrichtungen und -projekte, wenn sie von regionaler Bedeutung sind. Dies gilt für alle Bereiche von der Musik und Literatur über die bildende und darstellende Kunst bis hin zur Denkmalförderung.

  • Café Extra

    Das Café Extra als die kleinste kommunale Bühne für Kleinkunst- und Kulturveranstaltungen in Hessen ist ein Muss für Kulturfreunde im Kreis Groß-Gerau. Das Café Extra in Büttelborn bietet regelmäßig ein niveauvolles und facettenreiches Kleinkunstprogramm für Erwachsene und Kinder.

    Nicht allein die Auswahl an hochklassigen Veranstaltungen, insbesondere auch die beliebte und geliebte Atmosphäre zeichnen das Café Extra inzwischen als eine erfolgreiche und überregional bekannte renommierte Kulturstätte aus.

    In dem kleinen, aber feinen Saal stehen rund 80 Plätze zur Verfügung. Bei größeren Veranstaltungen zieht die Bühne als „Café Extra unterwegs“ auch in externe Räumlichkeiten innerhalb der Gemeinde.

    Die Überlandwerk Groß-Gerau GmbH ist Hauptsponsor und ermöglicht durch ihre finanzielle Unterstützung diesen besonderen Kunstgenuss in der Region.

    Informationen und Programmhinweise finden Sie hier: www.cafeextra.de

  • Kultursommer Südhessen – Kultur im Schloss

    Im Rahmen des Kultursommers Südhessen findet alljährlich die Veranstaltungsreihe Kultur im Schloss Dornberg statt. An einem Wochenende im August gibt es für Theater- und Musikfreunde, eingebunden in eine traumhafte Schlosskulisse, Kultur vom Allerfeinsten. Ganz gleich ob klassisches Theater, Chormusik, Jazz oder Pop: Auf „Kultur im Schloss“ können sich Alle freuen.

    Möglich wird dies nicht nur durch das Engagement der Kreis- und Stadtverwaltung Groß-Gerau, sondern insbesondere auch durch Unterstützung von Sponsoren wie die Überlandwerk Groß-Gerau GmbH.

  • KuBa

    KUBA Kunstbande e.V. – KUnstschaffende, welche die BAnde der Kunst und Kultur verbindet

    Der Verein hat die Aufgabe, Kunst und Kultur sowie die Kunstschaffenden in der Region Groß-Gerau zu fördern. Die Mitglieder kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen der bildenden Kunst, schwerpunktmäßig jedoch aus den Bereichen Malerei und Skulpturen. Weitere Betätigungsfelder sind Musik und Dichtkunst. 

    KUBA kommuniziert mit Kunstfreunden, Medien, Behörden, Firmen und Kunstinstitutionen, auch über Landesgrenzen hinaus. Dass der Verein auch in der Lage ist Kunst zu vermitteln, zeigt die Tatsache, dass einige KUBA-Künstler als Dozenten für bildende Kunst seit vielen Jahren tätig sind. KUBA ist, den Zielen entsprechend, gegenüber der Kunst nach allen Seiten offen. Durch Aktionen von Ausstellungen, Lesungen und Musikdarbietungen sollen einem größeren Publikum bildende, musische und handwerkliche Kunst von KUBA-Künstlern nahe gebracht werden.

    Der am 2. September des Jahres 2000 gegründete Verein lässt sich auch als „Starke Gemeinschaft autonomer Künstler“ beschreiben. Bereits seit der Gründung ist die Überlandwerk Groß-Gerau GmbH Fördermitglied und unterstützt darüber hinaus besondere Veranstaltungen des Vereines.

    Weitere Informationen über Veranstaltungen der KUBA Kunstbande finden Sie unter www.kunstbande.de.

Ihre Ansprechpartnerin

Daniela Haase
Tel.: 06152-718 260

daniela.haase(at)uewg.de