PV-Anlagen

SolarparkRiedstadt_pano7detail1
line

In Zusammenarbeit mit den Städten und Gemeinden tragen wir aktiv zur Umstellung der Energieversorgung in Deutschland auf regenerative Energien bei. Aber auch Bürgerinnen und Bürger sowie Betriebe können durch den Bau einer Photovoltaik (PV)-Anlage einen aktiven Beitrag zur Erhöhung des Anteils der erneuerbaren Energien im Kreis Groß-Gerau und Umgebung leisten. Ob kleinere Standardanlagen für Ein- oder Mehrfamilienhäuser, mittlere Anlagen für Wohnanlagen, Unternehmen, Kindergärten und Schulen oder größere Freiflächenanlagen - die ÜWG ist der Vertriebspartner der Sonne in unserer Region.

Wir sorgen dafür, dass Photovoltaik-Anlagen in unserem Netzgebiet an das Stromnetz angeschlossen werden und Strom einspeisen können: Seit mehr als zehn Jahren betreiben wir einen rund fünf Hektar großen Solarpark in Riedstadt-Leeheim und sammeln Erfahrungen aus dem Betriebsverlauf. Auf einer Fläche so groß wie etwa acht Fußballfelder produzieren 27.000 Solarmodule pro Jahr rund 1,9 Millionen Kilowattstunden Strom. Dies entspricht dem Jahresbedarf von etwa 550 Haushalten und spart jährlich gut 1.250 Tonnen CO². Der umweltfreundliche Solarstrom wird direkt in das örtliche Mittelspannungsnetz eingespeist.

Ob kleinere Standardanlagen für Ein- oder Mehrfamilienhäuser, mittlere Anlagen für Wohnanlagen, Unternehmen, Kindergärten und Schulen oder größere Freiflächenanlagen, wir schaffen die Voraussetzungen für die dezentrale Einspeisung und beraten zukünftige Anlagenbetreiber.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.