ÜWG erneuert Stromnetz in Riedstadt-Wolfskehlen

Um die Stromversorgung auch in Zukunft zuverlässig zu gewährleisten, wird die Überlandwerk Groß-Gerau GmbH (ÜWG) im Auftrag der Mainzer Netze GmbH das vorhandene Mittelspannungs- und Niederspannungsnetz in Riedstadt-Wolfskehlen erneuern und erweitern. Die ÜWG GmbH tauscht dabei die vorhandenen 20.000-Volt-Kabel und 400-Volt-Kabel teilweise aus und ersetzt sie durch neue Kabel.  Gleichzeitig werden Teile der Straßenbeleuchtungskabel und Maste erneuert. Im Zuge dieser Arbeiten werden in mehreren Bauabschnitten etwa vier Kilometer neue Kabel verlegt und 26 Straßenbeleuchtungsmaste ausgetauscht. Die Bauarbeiten dazu erfolgen in der Hochstadt, Am Lachengraben, in der Gernsheimer Straße, Markstraße, Elbestraße, Oderstraße, Lahnstraße und Ringstraße.

Die Bauarbeiten starten in der Woche ab 4. März 2019 und dauern voraussichtlich bis Ende Oktober 2019. Für die Baumaßnahme müssen Wirtschaftswege und einzelne Fahrbahnquerungen sowie Hofeinfahrten zum Teil gequert bzw. aufgegraben werden. Die Zufahrten für die Anwohner bleiben in der Regel gewährleistet. Für nicht vermeidbare Behinderungen durch die notwendigen Arbeiten bittet die Überlandwerk Groß-Gerau GmbH um Verständnis